anrufenmailenKontaktSprechzeitenteilen
Grieserstr. 8, 80995 München 089-3599778 mkelbel@mail.de
Psychotherapie <br/>Monika Kelbel, München

Psychotherapie
Monika Kelbel

Grieserstr. 8
80995München

089-3599778

mkelbel@mail.de

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Leitung von Meditations­gruppen

Di: 10.00 | Do: 18.30
Psychotherapie <br/>Monika Kelbel, München

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Psychotherapie <br/>Monika Kelbel, München

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Phasen des Coaching­prozesses

1. Kennenlern- und Kontakt­phase

Die erste Phase beginnt mit der Kontaktaufnahme des Coachee mit dem Coach. Sie dient dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Beziehungsaufbau. Hierbei entscheidet sich in der Vorklärungsphase, ob ein Coaching für den Klienten sinnvoll sein kann. Über Wünsche und Erwartungen des Klienten wird gesprochen. Es werden die Voraussetzungen und Grundlagen für das Coaching geklärt.

2. Inhaltliche Orientierung

Coach und Klient lernen sich in der Orientierungsphase näher kennen. Die aktuelle Situation wird geklärt und das weitere Vorgehen besprochen. Es wird vereinbart, in welcher Reihenfolge die Anliegen bearbeitet werden. Dabei ist eine exakte Zielklärung wichtig, die Ziele sollten konkret formuliert werden. Oft werden vom Coachee „Oberflächenthemen“ genannt, die wertvoll für den diagnostischen Prozess sind.

3. Analyse

Oft verbergen sich hinter den Oberflächenthemen weitere Anliegen, die bei der genaueren Analyse des Klientenanliegens festgestellt werden. So kann an den eigentlichen Anliegen gearbeitet werden. Dies macht den Gesamtprozess erst effektiv.

4. Veränderungs­phase

Ziele und Veränderungen werden bewusst angegangen und umgesetzt. Der Coach begleitet den Klienten auf dem Weg zur Lösungsfindung. Er eröffnet ihm neue Sichtweisen und trägt passiv zur Lösungsentwicklung bei. Veränderungen, die in den vorherigen Phasen schon begonnen haben, werden sichtbar und bewusst forciert.

5. Zielerreichung und Abschluss

Der Coachingprozess wird so beendet, dass der Klient langfristig in seiner gewünschten Entwicklung unterstützt wird. Coach und Coachee evaluieren gemeinsam, ob die anvisierten Ziele erreicht wurden und die Maßnahmen zielführend waren. Der Coach erhält ein Feedback, aus dem er Schlussfolgerungen für seine zukünftige Arbeit ziehen kann.

Psychotherapie
Monika Kelbel

Grieserstr. 8
80995 München

Tel.089-3599778
Mailmkelbel@mail.de